Sport-AC

Für den diesjährigen Sport-AC standen mehrere Optionen zu Auswahl. Am Ende lieferten sich Lasertag und Bowling ein Kopf an Kopf rennen, wobei Bowling ganz knapp als Sieger hervorging.

Somit fand der Sport-AC der TV Arminia dieses Jahr am 18.11.2021 im „Blu Bowl“ in Plochingen statt. Treffpunkt war um 19 Uhr am Bowling Center. Mit 19 Teilnehmenden ging es dann an drei Bahnen an den Start. Unter den Teilnehmenden befanden sich sowohl Gäste und Füxe als auch Alte Herren und aktive Burschen. Die drei Gruppen wurden immer wieder neu durchgemischt, so dass alle die Chance bekamen sich mit anderen zu messen und zu unterhalten.

Natürlich wurde sich tierisch gefreut, wenn man ein Spiel gewann, doch dies war nicht das Hauptanliegen dieses Abends. Teamspirit und Sportgeist waren an der Tagesordnung und es wurde sich über jeden Spare und jeden Strike gefreut, der geworfen wurde.

Mit dem Fortschreiten der Zeit wurden die Spielweisen auch immer kreativer. So gab es am Ende eine Bahn, an der sich jeder an unterschiedlichen Praktiken üben konnte, wie zum Beispiel dem Bowlen mit der ungeübten Hand, dem Rückwärts-durch-die-Beine-Spielen oder dem Benutzen der Hilfsrutsche für Kinder. Der Kreativität waren hier nur wenige Grenzen gesetzt.

Auch auf Speisen und Getränke musste nicht verzichtet werden. Neben Triton, dem Pitcher voll Bier mit Zapfhahn, gab es auch eine reichliche Auswahl an Cocktails und antialkoholischen Getränken. Zwischen den Spielen wurde auch gut gegessen. Während manche sich für Kässpätzle oder Pommes entschieden, stellten sich andere der Herausforderung, einen Burger zu verzehren, ohne sich dabei zu bekleckern.

Nach drei wundervollen Stunden an den Bahnen wurde sich dann verabschiedet. Während sich die einen nach ihrem wohligen Zuhause sehnten, zogen andere noch weiter. Und so schieden sich dann die Wege, nach einem großartigen Sport-AC mit viel Kameradschaftlichkeit, Kreativität und Spaß.

Autorin: Aloha

Schreibe einen Kommentar